top of page

Funktionelle Medizin

In unserer Praxis nimmt der Fachbereich der funktionellen Medizin einen hohen Stellenwert ein. Neben schulmedizinischen Leistungen in den Bereichen Innere Medizin, Orthopädie und Unfallchirurgie bietet die Funktionelle Medizin einen ergänzenden, ganzheitlichen Ansatz zur effektiven Behandlung komplexer Beschwerdebilder. Die funktionelle Medizin kommt vor allem bei chronischen oder schwierigen Beschwerdemustern zum Einsatz, da sie den Menschen als Ganzes betrachtet, statt mit einzelnen Symptomen zu arbeiten.

Anwendungsgebiete der funktionellen Medizin

Heutzutage mehren sich sogenannte Zivilisationskrankheiten. Auch sehen wir immer häufiger Patientinnen und Patienten, die mitten im Leben stehen sollten, doch stattdessen täglich mit Erschöpfungszuständen, chronischem Unwohlsein und vielfältigen Stressbeschwerden kämpfen.

Unter Einsatz der funktionellen Medizin bekommen Betroffene eine ganzheitliche und moderne Therapiemöglichkeit.

Die Basis bilden dabei stets eine umfassende und ausführliche Anamnese und Befunderhebung. Unser Ärzteteam berät Sie eingehend – zunächst im Kennenlerngespräch, dann bei der Erarbeitung einer individuellen Therapie.

Bei folgenden Krankheitsbildern können die Leistungen der funktionellen Medizin sinnvoll sein:

  • Müdigkeit, Leistungsabfall, Schlafstörungen

  • Allergien, Unverträglichkeiten, Reizdarmsyndrom

  • Stoffwechselerkrankungen

  • Autoimmunerkrankungen, Diabetes, Rheuma

  • Chronische und entzündliche Erkrankungen

Die Methoden der funktionellen Medizin eignen sich außerdem zur Gesundheitsoptimierung.

Behandlungsmethoden im Überblick

Kosten:
Die Behandlungsmethoden der funktionellen Medizin gehören zu Selbstzahlerleistungen und werden nach Gebührenordnung der Ärzte (GOÄ) abgerechnet.

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne in einem individuellen Gespräch.

bottom of page